Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

re:publica 2011, Tag 2

soo... was hab ich mir denn alles angesehen?

Wir sind der Urheber: Sehr gut gemacht, sehr gut vorgetragen, ein paar frische Ideen zum Urheberrecht

Openleaks: Hat mir nicht so gut gefallen. Wurde recht trocken vorgetragen und ich muss ehrlich sagen, ich hab das Konzept mit den Medienpartnern nicht verstanden.

After one year of flattr: Genial. Peter Sunde hat eine tolle Show gemacht da vorne und alle begeistert. Seitdem habe ich jetzt auch einen flattr-Account und hier schonmal ein paar Knöpfe verteilt (unter den Blogbeiträgen jeweils)

Das Internet als Gesellschaftsbetriebssystem: Wenn Ihr das nicht gesehen habt, schaut es Euch auf youtube an. Der Mann ist unglaublich intelligent und in der Lage, die Sachen nicht nur einseitig zu betrachten. Wir brauchen mehr so Leute.

What’s happening? Love.: Es ging um Flirten. Auf Twitter. Vorgestellt von drei Jungen Damen, die dabei reichlich Vodka vernichtet haben. Also eine Stunde pubertäres Kichern mit begrenztem Unterhaltungswert

Twitterlesung: Gehört wohl irgendwie zum Pflichtprogramm oder so. War unterhaltsam, stellenweise ganz lustig, muss ich aber nicht nochmal haben.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl